© 2018 by Thomas Merkle Zimmereibetrieb

Das Unternehmen auf einen Blick 

-1975     Firmengründung durch Zimmerermeister Herbert Merkle in einer Doppelgarage

-1976     Errichtung eine Werkshalle mit 160m² 

-1978     Erweiterung einer Abbundhalle um 25m.

-1983     Abermals Erweiterung um 15m und mit einem Schwerlastbrückenkran ausgestattet.

-1992     Wurde im Schafffeld 6 eine Fahrzeughalle erstellt.

-2008   Erweiterung der Abbundhalle  um ein Hochlager mit 30m Länge.

-2003     Absolvierte Thomas Merkle die Meisterprüfung.

-2012     Übernahm Thomas Merkle die Leitung, des Holzbaubetriebes.

                     Heute Lagern rund 1500m² Gerüst sowie Arbeitsmaschinen in der ehemals                                                                konzipierten Fahrzeughalle.

 

                     Somit sind wir heut in der Lage, mehrere Bau- Objekte gleichzeitig zu vertigen und lagern.

 

                     Bis heute wurden 28 Lehrlinge in unserem Betrieb ausgebildet.

Unser Fuhrpark im Einsatz